Schlagwörter

, , , , , , , , , , ,

Sava – Ein Fluss – ein bleibender Eindruck.

Auf unserer Tour durch Osteuropa 2011 haben wir uns in einen kleinen Fluss verliebt der sich durch so einige Süd-/Osteuropäische Länder schlängelt. So verliebt das wir die Entscheidung getroffen haben, da wollen wir wieder hin. Einen Fluss bereist man natürlich am besten mit einem Wasserfahrzeug, da sich unsere Motorräder dafür nicht eignen, und zumindestens ich keine Ahnung davon haben wie ein Kanu gesteuert wird, gehen wir einen Kompromiss ein und werden versuchen die Sava auf der Straße auf Ihrem Weg von Slowenien an die Donau zu begleiten.

Im Anschluss, wenn die Zeit reicht, wollen wir noch einen Blick auf Montenegro werfen und in Dubrovnic den Wein und die Küste geniessen.

Karin hat in gewohnt professioneller Weise auch wieder eine Route erarbeitet, der wir folgen wollen, zumindestens solange wie ich nicht wieder falsch/richtig abbiege:

tour_2013

Was wir erleben, erfahren und sehen, könnt Ihr wahrscheinlich hier lesen, wenn wir WLAN, Zeit und Lust finden unsere Reiseblogs aktuell zu halten. Wir lassen uns überraschen. Die Abfahrt zumindestens ist für den 27.04. geplant, alles weitere werden wir  dann sehen.

Wenn Ihr uns virtuell begleiten wollt, seid Ihr herzlich gerne eingeladen – aber genau genommen macht selber fahren doch viel mehr Spass oder?

Advertisements